PEOPLECERT als 1.01.2018 alleiniges "Examination- und Akkreditierungs-Institute" für Best Practice Zertifizierungen

Die AXELOS, der Rechteinhaber der Best Practice Publikationen wie ITIL und PRINCE2, hat entschieden, dass ab dem 1.1.2018 sämtliche Akkreditierung und Zertifizierungen für die Best Practice nur noch über ein „Examination Institute“ abzuwickeln. In einem Auswahlverfahren hat sich die AXELOS hier für die Zusammenarbeit mit der PEOPLECERT entschieden. Konnten akkreditierte Trainingsorganisationen (ATOs) in der Vergangenheit zwischen verschiedene „Examination Institute“, wie der APMG, der EXIN oder PEOPLECERT, wählen, ist ab dem 1.1.2018 nur noch eine Zusammenarbeit mit der PEOPLECERT möglich. Alle ATOs müssen sich hierzu bis zum 1.1.2018 über der PEOPLECERT akkreditierten lassen. Die bestehenden „Examination Institute“ haben der AXELOS und den ATOs zugesichert, ihre Partner bis zum 31.1.2017 weiterhin professionell zu unterstützen.

Als Bild, siehe Anlage, die Web-Adresse: www.peoplecert.org

PEOPLECERT als 1.01.2018 alleiniges "Examination- und Akkreditierungs-Institute" für Best Practice Zertifizierungen