ISO 20000 Overview Schulung

ISO 20000 Overview Schulung - Zielsetzung

Diese ISO 20000 Overview Schulung vermittelt einen Überblick zu den Inhalten der ISO 20000 IT Service Management. Dabei stellen wir den Aufbau der ISO 20000 und deren Inhalte dar. Abgeschlossen wird die ISO 20000 Overview Schulung mit den Anforderungen, die im Rahmen einer ISO 20000 Zertifizierung abzudecken sind.

Bei der Schulung stehen nicht die detaillierten Inhalte der ISO 20000 IT Service Management im Vordergrund, sondern vielmehr die praktische Umsetzung der ISO 20000 Anforderungen.

Da diese ISO 20000 Overview Schulung ohne Zertifizierungsprüfung abgeschlossen wird und kein vorgegebener Lehrplan einzuhalten ist, können die Inhalte und Schwerpunkte sowie die Dauer nach Ihren Anforderungen ausgestaltet werden.

Die ISO 20000 ist die (einzige) Norm für das IT Service Management. Dabei beschreibt die ISO 20000 nicht nur die Mindestanforderungen an IT Service Management Prozesse, sondern beschreibt auch das notwendige Service Management System (SMS). Die Bedeutung dieses Service Management Systems wird zwar auch in den ITIL® Best Practice betont, doch in ITIL nicht näher beschrieben. In der ISO 20000 finden Sie zweckmäßige Anforderungen zum Aufbau des Service Management Systems.

Wir empfehlen die folgenden ISO 20000 Inhalte, die wir selbstverständlich mit Ihnen im Vorfeld hinsichtlich Umfang und Schwerpunkte abstimmen.

  • Überblick und Hintergrund der ISO 20000 IT Service Management
  • Schnittstellen/Abgrenzungen zu den ITIL® Best Practice und der ISO 27001 Information Security Management
  • Aufbau der Publikationen und Standards/Normen der ISO 20000 Reihe, primär der ISO 20000-1 (Service Management System Requirements) und der ISO 20000-2 (Guidance on the Application of Service Management Systems)
  • Inhalte der ISO 20000-1, den Mindestanforderungen für ein IT Service Management, bestehend aus dem Service Management System (SMS) und den zugrunde liegenden ITSM-Prozessen
  • Zertifizierungs- und Qualifizierungsschemata
  • Relevanz, Eignung, Umfang der ISO/IEC 20000
  • Best Practice und kritische Erfolgsfaktoren für ISO 20000-Zertifizierungsprojekte
  • Exemplarische Darstellung eines toolgestützten ISO 20000-Assessments

Die Vorteile unserer ISO 20000 Overview Schulung

Unsere ISO 20000 Overview Schulungen durch die folgende Aspekte aus:

  • Anpassbar auf Ihre Anforderungen
  • Wir vermitteln nicht nur eine Theorie. Wir gehen auf die Praxis ein und erläutern in der ISO 20000 Overview Schulung praktische Umsetzungsbeispiele.
  • Grundsätzlich sind alle unsere Trainer auch aktiv in Projekte eingebunden bzw. leiten IT Service Management-Projekte. Sie gewährleisten dadurch den idealen Know-how-Transfer zu unseren Schulungsteilnehmern. So haben unsere Mitarbeiter unter anderem den Flughafen München, die badenIT, die GEFA und die Telefónica Deutschland bei der Erlangung deren ISO 20000 Zertifizierung unterstützt.
  • Wir haben uns am Review der Übersetzung des Fachbuchs „ISO/IEC 20000 – Eine Einführung“ beteiligt.
  • Auf Basis der ISO 20000 haben wir ein Assessment für das IT Service Management entwickelt. Details bitten wir unseren Consulting Leistungen zu entnehmen.

Weitere Informationen zur ISO 20000 Overview Schulung

Auch wenn das Buch „ISO/IEC 20000 – Einführung“ noch nicht auf die aktuelle Version der ISO 20000 umgestellt wurde, vermittelt dieses Buch Ihnen einen guten und ersten Überblick zum Aufbau und den Anforderungen.

ISO/IEC 20000 - Eine Einführung

ISO/IEC 20000 ist der Unternehmensstandard für die Verwirklichung von Qualität im IT Service Management. Während Einzelpersonen mit IT Service Management-Frameworks wie ITIL® erfolgreich sind, haben viele Organisationen die Vorteile einer Fortentwicklung hin zu vollständiger Unternehmens-Compliance mit einem aktuellen Standard identifiziert: Ein systemorientierter Ansatz für Qualität im IT Service Management, der eine gesteigerte Effizienz im Arbeitsumfeld unterstützt Die Vorteile einer vollständigen ISO/IEC-Zertifizierung für Marketing und Branding Service Management zur Unterstützung einer wettbewerbsfähigen Position am Betreiben Gesteigerte Anforderungen von Kunden für ihre Lieferanten hinsichtlich dieses Standards Einsatz individueller Prüfungen und Schulungsleistungen zur Unterstützung weiter gefasster Unternehmens-Compliance

Buch bestellen (deutsche Ausgabe)

Kontaktaufnahme ISO 20000 Overview Inhouse Angebot

Benötigten Sie ein Angebot zur Durchführung einer ISO 20000 Overview Inhouse Schulung, so freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Gerne beraten wir Sie auch zur Ausgestaltung der Schulung oder der Konzeption spezifischer Schulungen.

Sprechen Sie uns noch heute an

Aktuelle News und Beiträge

  • NEWS ⎮ 19.02.2018, 09:45

    ITIL®-Mitgliedschaft

    mehr
  • NEWS ⎮ 22.09.2017, 09:45

    ISO/IEC 27001 Zertifizierungen

    mehr
  • NEWS ⎮ 21.07.2017, 11:13

    2. Auflage „Praxishandbuch ISO/IEC 27001“

    mehr
  • NEWS ⎮ 28.04.2017, 09:45

    ITIL Practitioner nunmehr offiziell in deutsche Sprache übersetzt

    mehr
  • NEWS ⎮ 16.03.2017, 09:45

    Hacking Day 2017 der Digicomp

    mehr
  • NEWS ⎮ 07.01.2017, 09:45

    PEOPLECERT

    mehr
  • NEWS ⎮ 05.12.2016, 11:36

    Das Configuration Management System

    mehr
  • NEWS ⎮ 01.11.2016, 13:29

    Aktuelle deutsche Version der ISO/IEC 27002 veröffentlicht

    mehr
  • NEWS ⎮ 11.10.2016, 16:45

    IT-Governance genormt – die neue ISO/IEC 38500

    mehr
  • NEWS ⎮ 11.09.2016, 09:45

    Erfolgreiche Etablierung des IT Service Managements

    mehr
  • NEWS ⎮ 18.08.2016, 14:32

    Governance, Risk und Compliance Management

    mehr
  • NEWS ⎮ 18.07.2016, 11:01

    AXELOS veröffentlicht neues Diagramm für ITIL Credit System (Points)

    mehr
  • NEWS ⎮ 05.07.2016, 10:37

    Leitfaden zur Implementierung eines ISMS nach ISO/IEC 27001:2013

    mehr
  • NEWS ⎮ 24.06.2016, 15:13

    TWINSEC IT-Security Forum 2016

    mehr