ITIL Overview

In dieser ITIL® Overview Schulung vermitteln wir Ihnen einen Überblick zu den ITIL Best Practice. Je nach Ihrem spezifischen Bedarf stellen wir gewünschten Inhalte des ITIL Overview zusammen. Dabei können selbstverständlich auch Schnittstellen zu anderen Frameworks, wie beispielsweise zu COBIT, betrachtet werden.

ITIL Overview Schulung - Zielsetzung

Die ITIL Best Practice beschreiben erfolgreich etablierte Leitlinien für das IT Service Management, unabhängig von der Größe einer IT-Organisation (= IT Service Provider). Diese Leitlinien der ITIL Best Practice beschreiben unter anderem 26 IT Service Management (ITSM) Prozesse, zugeordnet den fünf Servicelebenszyklusphasen (Service Strategy bis Continual Service Improvement). Dieser große Umfang kann anfangs – insbesondere bei kleineren IT-Organisationen – als zu komplex und von den Mitarbeitern als abschreckend empfunden werden. Dabei betont ITIL stets, dass die Leitlinien von ITIL auf die speziellen Anforderungen und Fähigkeiten der jeweiligen IT-Organisation zu adaptieren sind.

In unserer ITIL Overview Schulung konzentrieren wir uns auf Ihre spezifischen Anforderungen. Nach einer Abstimmung Ihrer Zielsetzung und Ihrer Anforderungen, stellen wir die jeweiligen Inhalte für die ITIL Overview Schulung zusammen. Dabei können wir selbstverständlich im Rahmen der ITIL Overview Schulung auf bereits etablierte IT Service Management (ITSM) Prozesse oder eingeführte/geplante ITSM-Tools eingehen.

Mit diesem Seminar kann die Schaffung einer Awareness für die Adaptierung der ITIL Best Practice erfolgreich unterstützt werden. Insbesondere durch den Verzicht auf eine Prüfung können sich die Teilnehmer auf die Inhalte von ITIL konzentriert und fokussieren sich nicht auf eine spätere ITIL Zertifizierungsprüfung.

Die Vorteile unserer ITIL Overview Schulung

Wir bieten nicht nur sämtliche offiziellen ITIL Schulungen mit ITIL Zertifizierungsprüfungen an, wir begleiten auch Kunden auch bei der Implementierung des IT Service Managements auf Basis der ITIL Best Practice. Daher verfügen wir und unsere Trainer über ein sehr umfassendes Know-how und umfangreiche Unterlagen, die wir als Bausteine für Ihre ITIL Schulung verwenden und ggf. anpassen/erweitern können.

  • Dieser ITIL Overview ist keine Schulung „von der Stange“. Die Inhalte sind auf Ihren Bedarf ausrichtet und mit Ihnen abgestimmt.
  • Wir vermitteln nicht eine ITIL Theorie, sondern überzeugen unsere Kunden/Teilnehmer durch zielorientierte und pragmatische Lösungsansätze. So begeistern wir die Teilnehmer für ITIL.
  • Unsere Trainer begleiten auch Umsetzungsprojekte, so können wir im ITIL Overview anonymisierte Umsetzungsbeispiele aus der Praxis zeigen und die Teilnehmer für ITIL und das IT Service Management gewinnen.
  • Wir sind herstellerunabhängig, haben aber die Möglichkeit auf ITSM-Tools verschiedener Hersteller zuzugreifen und diese ITSM-Tools zu präsentieren. Die Präsentation dieser ITSM-Tools im ITIL Overview unterstützt zusätzlich die Praxisorientierung von ITIL. So besteht beispielsweise ein großer Unterschied zwischen der (theoretischen) Darstellung eines Servicekatalogs und der Vorstellung unseres Servicekatalogs, abgebildet in einem ITSM-Tool.
  • Wir unterstützen Sie ganzheitlich mit etablierten Rahmenwerke, wie beispielsweise COBIT, der ISO/IEC 20000 oder der ISO/IEC 27001. So können wir den Betrachtungsbereich des ITIL Overview gezielt erweitern.

Literatur

Als Einführungsliteratur zu den ITIL Best Practice (und dem ITIL Overview) empfehlen wir das ITIL Foundation Handbuch. Dieses Buch kann über die deutsche itSMF e. V. bezogen werden.

ITIL Foundation Handbuch

Der Verlag TSO, der offizielle ITIL Herausgeber, hat im Juni 2015 die deutsche Version der neuen Edition V2011 ITIL Foundation Handbuchs herausgegeben, welche von AXELOS und dem IT Service Management Forum (itSMF) autorisiert wurde. Dieses Handbuch zum ITIL-Framework wurde in Übereinstimmung mit den Ausgaben ITIL® 2011 und dem Foundation Syllabus (Personenzertifikate) aktualisiert und kann als Lernhilfe zur Absolvierung der Prüfung für ITIL Foundation herangezogen werden. Außerdem dient es als praktische Referenz für Manager, Anwender, Anbieter und Berater, sowohl am Arbeitsplatz als auch unterwegs.

Buch bestellen (deutsche Ausgabe)

Teilnehmerfeedback

Fachkompetenz: 4.8
Präsentation/Vortragsweise: 4.2
Teilnehmerorientierung: 4.8
Moderation: 4.3
Dokumentationsinhalte: 4.3
Dokumentationsdarstellung: 4.1
Dokumentationsumfang: 4.1
4.3

Kontaktaufnahme ITIL Overview Inhouse Angebot

Benötigten Sie ein Angebot zur Durchführung einer ITIL Overview Inhouse Schulung, so freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme. Gerne beraten wir Sie auch zur Ausgestaltung der Schulung oder der Konzeption spezifischer Schulungen.

Sprechen Sie uns noch heute an

Aktuelle News und Beiträge

  • NEWS ⎮ 30.04.2018, 11:40

    Schulung und Zertifizierung zum ISO 27001 Information Security Auditor

    mehr
  • NEWS ⎮ 19.02.2018, 09:45

    ITIL®-Mitgliedschaft

    mehr
  • NEWS ⎮ 22.09.2017, 09:45

    ISO/IEC 27001 Zertifizierungen

    mehr
  • NEWS ⎮ 21.07.2017, 11:13

    2. Auflage „Praxishandbuch ISO/IEC 27001“

    mehr
  • NEWS ⎮ 28.04.2017, 09:45

    ITIL Practitioner nunmehr offiziell in deutsche Sprache übersetzt

    mehr
  • NEWS ⎮ 16.03.2017, 09:45

    Hacking Day 2017 der Digicomp

    mehr
  • NEWS ⎮ 07.01.2017, 09:45

    PEOPLECERT

    mehr
  • NEWS ⎮ 05.12.2016, 11:36

    Das Configuration Management System

    mehr
  • NEWS ⎮ 01.11.2016, 13:29

    Aktuelle deutsche Version der ISO/IEC 27002 veröffentlicht

    mehr
  • NEWS ⎮ 11.10.2016, 16:45

    IT-Governance genormt – die neue ISO/IEC 38500

    mehr
  • NEWS ⎮ 11.09.2016, 09:45

    Erfolgreiche Etablierung des IT Service Managements

    mehr
  • NEWS ⎮ 18.08.2016, 14:32

    Governance, Risk und Compliance Management

    mehr
  • NEWS ⎮ 18.07.2016, 11:01

    AXELOS veröffentlicht neues Diagramm für ITIL Credit System (Points)

    mehr
  • NEWS ⎮ 05.07.2016, 10:37

    Leitfaden zur Implementierung eines ISMS nach ISO/IEC 27001:2013

    mehr
  • NEWS ⎮ 24.06.2016, 15:13

    TWINSEC IT-Security Forum 2016

    mehr